RED II – die Nachhaltigkeits-Anforderungen steigen

20. Dezember 2019

Biokraftstoffe im Kontext internationaler Klimaschutzverpflichtungen?

Mit Inkrafttreten der Neufassung der Erneuerbare-Energien-Richtlinie (RED II) müssen Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse, Reststoffen und Abfallölen und -fetten verschärfte und zusätzliche Anforderungen an den Nachweis der Nachhaltigkeit und der Treibhausgasminderung erfüllen. Die Mitgliedstaaten sind gefordert diese bis Juni 2021 in nationales Recht umzusetzen. Verbrauchern, aber auch der Politik sind die Bedeutung und Reichweite dieser Anforderungen oftmals nicht bekannt. Statt diese gesetzlichen Anforderungen auch auf andere Anwendungsbereiche, wie zum Beispiel zur stofflichen Nutzung nachwachsender Rohstoffe oder auch in der Ernährungswirtschaft zu übertragen, stehen vornehmlich Biokraftstoffe aus Anbaubiomasse in der Kritik. Dabei bedarf es insbesondere auf internationaler Ebene im Kontext des Pariser Klimaschutzabkommens eines „level-playing-fields“ für nachhaltige Biomasse zur energetischen Nutzung, um deren Potenzial für die Energiewende im Verkehr zu heben.

Dieses Umfeld ist der Hintergrund für die Vorträge im Forum „Nachhaltigkeit - die Anforderungen steigen“ anlässlich des 17. internationalen Fachkongresses für erneuerbare Mobilität, der am 20. / 21. Januar 2020 in Berlin stattfindet.

THG-Reduktionspflicht nach COP25 - Ziele und aktueller Status der Umsetzung im europäischen und deutschen Recht
Stefan Groos, BRAHMS, GROOS & Kollegen Rechtsanwälte

Energiewende im Verkehr – welchen Beitrag müssen „treibhausgasreduzierte“ Kraftstoffe leisten
Dr. Thomas Kuchling, Technische Universität Bergakademie Freiberg

Die die delegierten Rechtsakte im Rahmen der RED II die europäische kohlenstoffarme Industrie beeinflussen
Dr. Theodor Goumas, ART Fuels Forum

Biokraftstoffe im Spannungsfeld von Bioenergie und Verkehrswende – Bewertung der Nachhaltigkeit verschiedener Einsatzmöglichkeiten von Biomasse
Julia Streiz, Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule Aachen (RWTH)

Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf "Alle Cookies erlauben" klicken, stimmen Sie der Speicherung von allen Cookies auf diesem Gerät zu. Unter "Auswahl erlauben" haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookie-Kategorien zu akzeptieren. Unter "Informationen" finden Sie weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Mit diesem Cookie erlauben Sie das Einbinden von Google Maps und Videos von YouTube .
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.