DE/EN
 
Berlin, 17.11.2015

Themenschwerpunkt Bioethanol in zwei Foren: Perspektiven in der EU und weltweit sowie Forschung und Entwicklung für mehr Effizienz mit Bioethanol auf dem Prüfstand

Der 13. Internationale Fachkongress für Biokraftstoffe „Kraftstoffe der Zukunft 2016“ findet vom 18.bis 19. Januar 2016 im CityCube Berlin statt. Die Veranstalter erwarten wieder mehr als 500 Teilnehmer aus der Automobilproduktion, Mineralölwirtschaft, Chemischen Industrie, Biokraftstoffproduktion, Wissenschaft und Forschung sowie von internationalen Organisationen und Ministerien. Neben vielen......

mehr >>

Berlin, 30.10.2015

Brennpunkt: Klimaschutz im Verkehr

Im Rahmen der Klimaschutzpolitik steht der Straßenverkehr in einem besonderen Fokus. Im Jahr 2010 wurden durch den Personenverkehr ca. 158 Mio. t CO2 verursacht, 125 Mio. t bzw. 79% davon  durch Pkw.  Der Güterverkehr hat ca. 50 Mio. t CO2, davon Lkw ca. 47 Mio. t bzw. 93% bewirkt. Die europaweit wachsenden Verkehrsleistungen von Pkw und Lkw  haben weiter steigende Treibhausgasemissionen zur......

mehr >>

Berlin, 23.10.2015

Perspektive von Biodiesel im Umfeld steigender Abgasvorschriften

Die Öffentlichkeit ist bei dem Thema Erfüllung gesetzlich vorgegebener Abgasemissionen aktuell sehr sensiblisiert. Ohne wenn und aber müsen auch mit Biokraftstoffen die emissionsrechtlichen Anforderungen erfüllt werden. Nur dann können Freigaben erteilt werden, damit Biodiesel auch motortechnisch gesehen eine Zukunft hat. Also muss besonders die Biodieselwirtschaft ein Interesse an der......

mehr >>

Bonn, 15.10.2015

Internationaler Fachkongress „Kraftstoffe der Zukunft 2016“ – das Programm ist online!

Das Programm des 13. Internationalen Fachkongresses „Kraftstoffe der Zukunft“ steht für Sie auf dieser Webseite bereit. Der Fachkongress findet am 18. und 19. Januar 2016 im CityCube Berlin statt, der neuen multifunktionalen Kongresshalle direkt am Messegelände. Im Namen der Mitveranstalter, Union zur Förderung von Oel- und Proteinpflanzen (UFOP), Bundesverband der deutschen Bioethanolwirtschaft......

mehr >>

Bonn, 08.10.2015

REDcert² – Zertifizierungssystem für nachhaltige Biomasse im Lebensmittel-sektor

Im Rahmen eines Fachforums wurde das Zertifizierungssystem REDcert² erstmals am 28. September 2015 der Fachöffentlichkeit in Berlin vorgestellt und steht seit dem 01. Oktober 2015 unter www.redcert.org/REDcert² zur Verfügung. REDcert² ist ein Zertifizierungssystem für nachhaltige Biomasse im Lebensmittelsektor. Es ermöglicht den bereits unter REDcert-EU zertifizierten Systemteilnehmern sowie......

mehr >>