Allgemeine Geschäftsbedingungen

Teilnahmegebühr

Die Teilnahmegebühr für den 18. Internationalen Fachkongress "Kraftstoffe der Zukunft 2021" beträgt zzgl. der geltenden Mehrwertsteuer und umfasst die Teilnahme an alle 5 Veranstaltungstagen bzw. 15 Sessions:

  •   570,00 €        Frühbuchertarif bei Buchung bis zum 30.11.2020
  •   750,00 €        bei Buchung ab dem 01.12.2020
  •   370,00 €        Mitgliedertarif (BBE, UFOP, VDB, BDBe und Fachverband Biogas)
  •   270,00 €        Vertreter aus Bund- und Länderministerien
  •     70,00 €        Studierende (Eintritt frei bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises)
  •   kostenfrei      Presse (Eintritt frei bei Vorlage eines gültigen Presseausweises)

Anmeldung & Rechnungslegung
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per E-Mail. Nach Erhalt der Anmeldebestätigung sind Sie für den Kongress registriert. Die Rechnung wird Ihnen Anfang Januar 2021 zugeschickt. Es gilt die gesetzlich geltende Mehrwertsteuer zum Zeitpunkt der Leistungserbringung. Ab Januar 2021 sind dies laut aktuellem Stand 19%. Bitte überweisen Sie die Teilnahmegebühr nach Rechnungserhalt unter Angabe der Rechnungsnummer. Die Zugangsdaten zu den digitalen Sessions erhalten Sie nach erfolgtem Zahlungseingang spätestens 5 Tage vor Veranstaltung.

Teilnehmerliste
Sofern Sie bei der Anmeldung Ihr Einverständnis gegeben haben, dass Vor- und Nachname sowie Unternehmenszugehörigkeit auf einer Teilnehmerliste veröffentlicht werden können, haben wir dies notiert. Die Einwilligung ist jederzeit widerruflich, sofern der Bundesverband Bioenergie e. V. (BBE) schriftlich darüber informiert wird.

Stornierung
Eine Stornierung der Anmeldung ist kostenpflichtig. Bei Stornierung bis zum 05.01.2021 (nur schriftlich an xnfgarennnanesnnnovbraretvr.qr) wird eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50,00 € erhoben. Für Stornierungen nach dem 05.01.2021 wird der volle Teilnehmerbeitrag fällig. Im Falle einer Stornierung geben Sie bitte Ihren Namen, Ihre Anschrift und Rechnungsnummer an. Alternativ können Sie ohne zusätzliche Kosten einen Ersatzteilnehmer benennen.

Datenschutz
Mit der Anmeldung zum Kongress erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre in das Kontaktformular eingegebenen Daten elektronisch gespeichert und zum Zweck der Kontaktaufnahme durch den Veranstalter verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung zur Datenspeicherung kann jederzeit widerrufen werden. Der Widerruf muss schriftlich erfolgen an xnfgarennnanesnnnovbraretvr.qr.

Information zu Foto-, Ton- und Filmaufnahmen und Aufzeichnungen
Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass während des Kongresses Kraftstoffe der Zukunft 2021 vom 18.-22.01.2021 Foto-, Ton- und Filmaufnahmen angefertigt werden. Alle 15 Sessions werden aufgezeichnet. Sollte einer der Teilnehmer dieses ausdrücklich nicht wünschen, so muss er dieses vor Veranstaltungsbeginn schriftlich erklären, andernfalls gilt sein Einverständnis. Foto-, Ton- und Filmaufnahmen sowie Aufzeichnungen können zu Zwecken der Dokumentation und der Öffentlichkeitsarbeit durch die Veranstalter verwendet werden.

Hinweis zur Übersetzung
Eine Simultanübersetzung Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch wird angeboten.

Zugang zu den Präsentationen
Präsentationen der Konferenz stehen nach dem Kongress spätestens ab dem 29.01.2021 auf dieser Website in englischer und/oder deutscher Sprache zum Download für Kongressteilnehmer zur Verfügung.

Auf dieser Website verwenden wir Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Wenn Sie auf "Alle Cookies erlauben" klicken, stimmen Sie der Speicherung von allen Cookies auf diesem Gerät zu. Unter "Auswahl erlauben" haben Sie die Möglichkeit, einzelne Cookie-Kategorien zu akzeptieren. Unter "Informationen" finden Sie weitere Informationen zu den Cookie-Einstellungen.

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Mit diesem Cookie erlauben Sie das Einbinden von Google Maps und Videos von YouTube .
Es gilt die Datenschutzerklärung von Google.